FANDOM


„Tempel von Isis“-Legenden-ArenaBearbeiten

exklusiv für „Hand of Fate“-Besitzer und legendäre Mitglieder. Legendäre Mitglieder und „Hand of Fate“-Besitzer können jetzt den „Tempel von Isis“ in der Legenden-PvP-Arena spielen.

Strykers Island: AbriegelungBearbeiten

Die „Offene Welt“-Inhalte von Strykers Island („Toyland“, „Und nochmal mit Raketen“, sowie „Spaß für Mädchen und Jungen“) wurden in eine eigene öffentliche Instanz verlegt und sind nicht mehr in der offenen Welt von Metropolis verfügbar. Spieler können jetzt auf diese Missionen zugreifen, indem sie den „Strykers Island: Abriegelung“-Teleporter in ihrem Hauptquartier benutzen und Strykers Island auf diesem Weg besuchen. Diese Missionen sind beim Terminal in der Nähe des neuen „Strykers Island: Abriegelung“-Teleporters im Monitorraum des Wachturms oder im Allerheiligsten der Halle des Schreckens erhältlich.

Die Sprungfelder der „Und nochmal mit Raketen“-Mission wurden entfernt, damit die Spieler jetzt einfach mit Ralf Radikalrakete reden können, um ihre Verkleidung zu erhalten. Ralf Radikalrakete ist auf dem Eingang zu Strykers Island zu finden.

Die GeisterstundeBearbeiten

Klarion und Teekl hatten keinen Spaß mehr und sind in die Stadt des Zwischenreichs zurückgekehrt, um sich auf das nächste Jahr vorzubereiten.


Warnmeldungen:

  • Arkham Asylum:
    • Krähenillusionen jagen die Spieler jetzt durch Türen.
    • Der Spieler wird jetzt nach Abschluss der Instanz aufgefordert, Arkham Asylum zu verlassen.
  • „Strykers Island“-Haftanstalt:
    • Der Eingang zur Instanz schwebt jetzt nicht mehr über dem Boden.
  • Wachturm-Zellenblock:
    • Geschütztürme beschießen die Spieler jetzt mit Elektrizität.
  • Gerichtsgebäude von Süd-Gotham:
    • Beim Gerichtsdiener ist kein Fähigkeitentest mehr nötig, damit er seinen Betäubungsangriff beendet.

Herausforderungen:

  • Forschungseinrichtung der STAR Labs:
    • Spieler werden jetzt nach Abschluss der Instanz aufgefordert, die Einrichtung zu verlassen.

Duos:

  • Zwielichtiger Nachtclub:
    • Für Bizarros Flammenatem-Angriff wird jetzt die korrekte Schwächung im aktuellen Schwächungen-Menü angezeigt.

Gegenstände:

  • Klappergebiss:
    • Der Gegenstand „Klappergebiss“ hat jetzt ein neues Inventar-Symbol.
  • „Kryptonid-Brocken aus der Phantomzone“-Verkleidung:
    • Diese Verkleidung verfügt jetzt über Blocken und Ausweichen, außerdem haben alle Fähigkeiten im Menü jetzt visuelle Effekte.

Missionen:

  • Raven entfesselt:
    • Die Epsilon-Wissenschaftspolizei beschießt ihre Gegner wieder mit Raketen.
  • Sinestros Trotz:
    • Gescheiterte Rekruten haben keine Option mehr in ihren Ringen, um zwischen Wille und Furcht zu wechseln, und erzeugen jetzt nur Angstkonstrukte.
  • Toyman:
    • Toyland:
      • Bei Toyman wurden verschiedene Probleme mit den Spielzeugen auf Strykers Island behoben.
      • Für „Wally Wankel“-Spielzeuge werden jetzt Symbole angezeigt, die dem Spieler während der Quests helfen.
      • Bei Angriffen von Toymans Spielzeugen werden diese jetzt korrekt im Kampfprotokoll vermerkt.
      • Toymans Spielzeuge halten den Spieler nicht mehr für längere Zeit im Kampf fest.
      • Toymans Spielzeuge zeigen aus der Distanz betrachtet keine fehlerhaften Animationen (T-Pose) mehr.
      • Und nochmal mit Raketen: Wenn Spieler Gegner aus dem Himmel abschießen, bleiben sie beim Herabfallen nicht mehr als Ziel erfasst.
      • Und nochmal mit Raketen: Ralf Radikalraketes Selbstheilung heißt jetzt Selbstreparatur.
      • Spaß für Mädchen und Jungen: Wird der Generator während des Rennens fallen gelassen, bekommen die Spieler ihre Spielzeug-Gestalt zurück, wenn sie ihn wieder aufheben.
      • In der „Betty Bildschön“-Gestalt sehen Spieler keine „Sichern“-Symbole mehr auf Spielzeugkisten und Geschenken.
  • Königin der Lügen:
    • Nach dem Sieg über Circe werden Spieler jetzt aufgefordert, die Instanz zu verlassen.

Kräfte:

  • Licht:
    • Zupackende Hand: Es ist jetzt leichter, sich per Kombo aus „Zupackende Hand“ zu entwinden.
  • Natur:
    • Die Heilung über Zeit für „Wilder Wuchs“ teilt sich nicht mehr, wenn mehr als vier Ziele getroffen werden.

Legenden:

  • Steel:
    • Die falsche Reaktionsanimation für Ziele von Steels Atomspalter-Angriff wurde behoben.

PvP:

  • Für Spieler, die in einem PvP-Match k. o. gegangen sind, ist jetzt ein Standard-Checkpunkt ausgewählt.

Benutzeroberfläche:

  • Nach Abschluss eines Rennens haben Spieler die Option, das Rennen von der Punktekarte aus neu zu versuchen.
  • Nachrichten:
    • Ein Spieler, der sowohl Freund als auch Liga-Kamerad ist, wird jetzt nur einmal als Freund in den Kontakten angezeigt.
    • Freundes- und Liga-Kameraden-Kontakte sind jetzt zusammen alphabetisch sortiert.
    • Das fehlerhafte Verhalten der Scroll-Leiste bei langen Kontaktlisten wurde behoben.
    • Die „Charakterplätze hinzufügen“-, „Nein danke“- und „Jetzt kaufen“-Schaltflächen verfügen jetzt über Sound, wenn sie ausgewählt werden.
    • Kurzinfos für Gegenstände im Inventar schweben nicht mehr und werden bei Verwendung eines Gamepads jetzt über dem Charakter angezeigt.
    • Toyman-Missionen erscheinen jetzt unter Strykers Island, wenn auf der Tagebuch-Benutzeroberfläche nach Standort sortiert wird.
    • Spieler, die nicht das „The Last Laugh“-DLC-Erweiterungspaket besitzen, können die legendären Charaktere aus „The Last Laugh“ jetzt bei den Legenden-Exobyte-Händlern sehen, sie aber ohne das „The Last Laugh“-DLC-Paket trotzdem nicht kaufen.
  • Stil-Benutzeroberfläche:
    • Das Farbe-Tab wurde umstrukturiert und besitzt jetzt einen neuen Farbwähler.
    • Die Funktionen „Speichern“ und „Zurücksetzen“ wurden in den Tabs vereinheitlicht.
    • Farben werden jetzt korrekt zurückgesetzt, wenn ein Spieler die Zurücksetzen-Option wählt.